Partner von SchöneTierwelt

Zurück   Reptilienforum.at > Alles für das Terrarium > Terrarium

Terrarium Hier kommt alles zum Thema Terrarium rein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.03.2013, 21:23
User

 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 4
mary_94 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lächeln Terrariumgröße laut Tierschutzgesetz bei Schlangen

Hallo,

hätte eine Frage, da ich leider nichts im Internet finden konnte: Weiß jemand wie groß (Länge x Breite x Höhe) das Terrarium für Kornnattern und Königsnattern (Jungtiere ca. 25 cm.) laut Tierschutzgesetz in Österreich sein muss und wo ich ein Anmeldeformular finden kann da man diese Tiere ja nun anmelden muss?

Danke für jede Antwort!

Liebe Grüße
Mary
Mit Zitat antworten
Lieber ohne Werbung? Dann einfach kostenlos als Mitglied registrieren!
  #2 (permalink)  
Alt 08.03.2013, 21:31
User

 
Registriert seit: 14.10.2010
Ort: Patergassen, Kärnten
Beiträge: 587
Uraeus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

RIS - Gesamte Rechtsvorschrift für 2. Tierhaltungsverordnung - Bundesrecht konsolidiert, Fassung vom 08.03.2013

Zur Aufzucht von Jungtieren dürfen vorübergehend Behälter verwendet werden, die auch signifikant unter den in der Verordnung für Reptilien enthaltenen Massen sind.

Die Haltung von sehr kleinen Korn- und Königsnattern würde ich Dir einzeln in kleinen Plastikboxen empfehlen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09.03.2013, 07:53
User

 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 4
mary_94 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aber wie groß dürfen die Plastikbehälter denn sein damit ich keine Probleme mit der Amtstierärztin bekomme? Sind eigentlich Babyschlangen meldepflichtig?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09.03.2013, 09:45
User

 
Registriert seit: 14.10.2010
Ort: Patergassen, Kärnten
Beiträge: 587
Uraeus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es gibt für Jungschlangen, sprich für Neonaten bis zur sicher manifestierten Futterfestigkeit keine fixe Grösse, auf die Amtstierärzte bestehen können.
Wenn Du damit argumentierst, dass die Kleinen in sehr kleinen Behältern besser an's Futter zu bringen sind, sind "erheblich" kleinere Masse als die eigentlich vorgeschriebenen sowohl in fachlich-praktischer als auch in rechtlicher Hinsicht gedeckt.
Ich verwende für juvenile Lampropelten in ihren ersten Lebensmonaten Plastikbehälter mit den Massen 12/18/8 cm (L/B/H).
http://www.reptilienzoonockalm.at/pulchrabox900.jpg
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10.03.2013, 07:53
User

 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 4
mary_94 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo

Sind junge Schlangen 20-25cm (Kornnatter und Könignatter) schon meldepflicht oder wann.
Wie lange hat man zeit zum melden,wenn man sie bei der Börse gekauft hat.
Danke
Lg
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10.03.2013, 10:15
amu amu ist offline
Moderator

 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: Wien
Beiträge: 906
amu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf müssen die erworbenen Tiere gemeldet werden,
lg, Andrea
Mit Zitat antworten
Antwort

  Reptilienforum.at > Alles für das Terrarium > Terrarium

Stichworte
laut, schlangen, terrariumgröße, tierschutzgesetz

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laut Tierarzt Sachkundenachweis erforderlich. Wurfschlange Rechtliches und Gesetze 7 07.11.2010 22:26
Hausgeckos klackern recht laut mit dem Schwanz ?? Ally30 Geckos 2 19.01.2009 19:16
Österreichisches Tierschutzgesetz möchen Rechtliches und Gesetze 13 13.05.2008 11:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


SEO by vBSEO 3.2.0